rhetrorik, rhetorik training, sprechtechnik, stimmbildung, stimmtrainingRhetorik Training, Sprechtechnik, Stimmtraining und Stimmbildung? Im heutigen Beitrag zeige ich dir in der Praxis erprobte Tipps und Tricks. Und ich habe 8 Insider Tipps, für die Verbesserung deiner Rhetorik und auch deiner Stimmkraft!

Als ich begonnen habe als Moderator und Sprecher zu arbeiten, habe ich versucht, meine Rhetorik zu trainieren und habe nur noch laut gelesen. Das war anfangs nicht so einfach. Ich habe mich ständig verhaspelt, da ich es nicht gewohnt war.

Laut lesen lockert die Mundmuskulatur. Es kräftigt nicht nur die Stimme, Du kannst mit der Tonalität und Modulation, die Sprechgeschwindigkeit üben.

Warum ist laut sprechen für die Rhetorik gut?

Das laut gesprochene Wort ist viel schneller als das gedachte. Dann kommt noch die Artikulation dazu. Gerade in der heutigen und doch auch hektischen Zeit werden wir sprechfaul. Im Bus, in der U-Bahn oder auch zu Hause, kommunizieren wir ständig per Whats App oder ähnlichen Tools. Dabei geht die Schönheit der Sprache verloren.

Wenn ich in eine McDonalds Filiale gehe und vor mir lauter Automaten stehen an denen ich bestellen soll, kommt mir das Grauen.

Hey, ich will mit einem Menschen sprechen! Ich will mich Mitteilen! Vielleicht an der Tanke auch mal einen kurzen Small Talk führen. Ich will nicht von so einem Automaten abhängig sein!

Stimmb9ildung, Stimmtrianing, Rhetorik, Rhetorik trainieren, Stimme bilden

Stimmtraining und Stimmbildung beeinflusst dein Erscheinungsbild!

Die deutliche und auch präzise Aussprache, deine Rhetorik ist wichtig für gute Textverständlichkeit. Das gehört zu unserer Visitenkarte, denn so wirst Du auch wahrgenommen. Stimmtraining und Stimmbildung beeinflusst dein Erscheinungsbild.

Warum ist Rhetorik, Stimtraining, Stimmbildung und Stimmtechnik so wichtig?

Vor allem in der Geschäftswelt enorm wichtig. Wer sich gut Artikulieren kann, das zeigt von Bildung, von Kompetenz. Diesen Menschen hören wir gerne zu.

Beispiel Politiker: Mit dem einen oder anderen Landeshauptmann habe ich schon Interviews geführt. Dem stellst Du eine Frage und die Antwort kommt wie aus der Pistole geschossen. Diese Personen hatten schon viele Rhetorik Training.

Als ich begonnen habe als Sprecher zu arbeiten, habe ich Stimmtraining gemacht wie die Schauspieler. Einfach einen Korken in den Mund und dann versuchen, so richtig schön zu sprechen.  Eine unglaublich tolle und einfache Übung zum trainieren deiner Sprechtechnik. Du wirst merken, dass Deine Mundmuskulatur locker und offener wird.

Je öfter Du diese Übung für Sprechtechnik machst, desto mehr erkennst Du den Unterschied. Deine Aussprache wird klarer und verständnisvoller.
Damit auch Du ein besseres Gefühl für Stimme und Sprache bekommst, gebe ich dir noch einen Trick für deine Simmbildung.

Simmbildung und Stimmtraining durch zuhören

Unsere Stimmen sind so verschieden wie wir Menschen es sind. Stimmen sind auch Spiegel der Persönlichkeit und zeigen auch zugleich das Befinden – wie fühlen wir uns gerade?

Jeder kann seine eigene Stimme schulen und mit ihr experimentieren. Jeder hat die Möglichkeit mit Stimmbildung und Stimmtechnik seine eigene Rhetorik zu entfalten. Finde heraus, wie viele Nuancen, wie viele Arten und Möglichkeiten Deine Stimme hat!

Bei jeden guten Vortrag, in jeder guten Rede, gehört auch etwas Schauspielerei dazu.

Vor allem im Business ist Stimmtraining und Rhetorik Training sehr hilfreich! Wenn du richtig erfolgreich sein willst, dann kannst du mit Deiner Stimme:

  • durch das richtige Lesen Deines Textes oder
  • durch professionelles Vortragen oder Präsentieren,

wirklich überzeugen.

Rhetorik, rhetorig trainieren, stimmbildung, Stimmtraining, Businessauftritt, erfogreich moderierenHör mal bewusst hin, wie gute Nachrichtensprecher ihren Text lesen.

Wie Werbung gesprochen wird, ein Hörbuch, Theater usw.!

Du kannst diese Dinge üben!

Alleine, mit Freunden, in einer Gruppe. Oder ein Rhetorik Spiel daraus machen.

Ich verwende das manchmal in meinen Seminaren bzw. Trainings.

Jeder Teilnehmer hat die Aufgabe einen Text zu lesen, einmal als Nachrichten, der andere wieder als Schauspieler oder als Kabarettist. Die Gruppe gibt anschließend Feedback zur Rhetorik, zur Sprechtechnik, etc..

Du überzeugst durch deine Präsenz und deine Stimme, nicht durch Präsentationsfolien oder Give-aways!

8 Insider Tipps um deine Rhetorik zu verbessern

Hier nun die versprochenen Tipps und Tricks für deine verbesserte Rhetorik – direkt aus der Praxis!

  1. Komme auf den Punkt,
  2. Arbeite mit Hauptsätzen.
  3. Tatsachen oder Appell an das Gefühl – Storytelling,
  4. Ein Redner ist kein Lexikon, zu viele Fremdwörter schrecken ab,
  5. Arbeite mit Deiner Sprechstimme, denn der Ton einer einzelnen u. langweiligen Sprechstimme ermüdet,
  6. Bleib Du selber, bleib authentisch und versuche nicht wer anderer zu sein,
  7. Der erste Eindruck ist das Wichtigste, der erste Eindruck zählt
  8. und – weniger ist oft mehr.

 

Kennst du schon meinen Blog? Da findest du jede Woche einen interessanten Artikel und Übungen! Oder du hörst dir im Auto meinen Podcast an 🙂

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Rhetorik Training! Wenn du Fragen oder Anregungen hast, hinterlasse uns ein Kommentar!

 

Written by garystuetz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*