hinhören, zuhören, körpersprache deuten, wie besser zuhören? wie besser hinhören?

Körpersprache deuten mit der Wahrnehmung: Die Wahrnehmung ist nicht: Hinhören ist etwas anderes als zuhören
Viele Menschen hören nur „Zu“ anstatt „Hinzuhören“. Hinhören heißt, im Hier- und Jetzt zu sein, jedes der Worte wahrzunehmen. Das hat auch viel mit Respekt und Wertschätzung zu tun.

In unserer schnelllebigen Welt, geht leider vieles verloren. Weil wir oft nur zuhören. Und wir haben das Fühlen verlernt. Damit meine ich die eigene Selbstwahrnehmung und Körpersprache. Die eigene Körpersensibilität. Meine Heimatstadt Salzburg ist im Sommer voll von Touristen. In der berühmten Getreidegasse ist das ein Geschubse und Gedränge.

Written by garystuetz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*