Featured Image

The Coach of Emotions, oder Schluss mit der Nervosität bei der Präsentationen

„Ich schaffe das nicht, ich kann nicht schlafen, ich habe ANGST!“
So ähnlich lautete eine Aussage einer meiner Kunden. Vielleicht ergeht es Ihnen ähnlich. Sie sind nicht allein. Ist es für Sie die reinste Hölle einen Vortrag, Präsentation, ein Meeting, oder Seminar zu halten? Sie kommen ins Stottern, weil Sie während Ihrer Präsentationen nicht mehr weiterwissen und das war’s dann?

Featured Image

Welches Ziel haben Sie in der Kommunikation?

Welches Ziel in der Kommunikation haben Sie? Ich habe es in den letzten Blogs schon einmal erwähnt – und das hat damit zu tun, welches Ziel wir in der Kommunikation haben! Dieses Szenario – gleich ist es soweit, meine Hände sind schweißnass, die Knie zittern, mein Magen fliegt durch die Gegend und meine Stimme klingt… Read more »

Featured Image

Schluss mit Lampenfieber und Nervosität bei der Präsentation!

Schluss mit Lampenfieber und Nervosität bei der Präsentation Gerade Lampenfieber und Nervosität kann eine Präsentation ganz schnell zerstören und wir kennen das wohl alle! Aber was genau ist Lampenfieber? Darunter versteht man die Anspannung, die Nervosität und den Stress vor einem öffentlichen Auftritt oder einer gefährlichen Aufgabe. Aber auch Prüfungen erzeugen Lampenfieber. Wer hat Lampenfieber… Read more »

Featured Image

Die Angst vor Menschen zu sprechen!

Die Angst vor Menschen zu sprechen Ich erlebe es immer wieder. Was passiert, wenn Menschen aus der Komfortzone geholt werden. Beispielsweise, weil sie vor Publikum sprechen sollen oder müssen. Meine Erkenntnis aus meinen Seminaren haben ergeben, dass, auch wenn sich die Teilnehmer untereinander kennen, sie sehr nervös sind und die Angst vor Menschen zu sprechen… Read more »

Featured Image

Der Zauberer von Oz, oder wie Sie Ihre Zuhörer in den Bann ziehen.

Kennen Sie das, wie Sie Ihre Zuhörer in den Bann ziehen?
Sie sitzen bei einem Meeting und Ihr Kollege In plaudert und plaudert und plaudert. Ihr Gehirn schaltet in diesem Moment auf Standby. Geht auf Urlaub. Macht Ferien. Sie hören nicht mehr zu bzw. hin. Wie Sie Ihre Zuhörer in den Bann ziehen damit sie nicht abschalten, darum geht es in diesem Blog.

Featured Image

Die Macht der Vorbereitung

In der Vorbereitung für Vorträge In der Vorbereitung ist es auch wichtig, sich auch mit der eigenen Nervosität zu beschäftigen. Immer wieder höre ich in meinen Seminaren, „ich nehme es nicht so genau mit meiner Vorbereitung, das klappt auch so.“ Was passiert durch fehlende Vorbereitung? Die Nervosität steigt. „Klappt diesmal alles nach Plan oder geht… Read more »

Featured Image

Was bedeutet Redeangst?

Redeangst? Gleich ist es soweit, meine Hände sind schweißnass, die Knie zittern, mein Magen fliegt durch die Gegend und meine Stimme klingt nicht so wie sie soll. Ich weiß, jetzt geht es um alles. Es gibt kein zurück mehr. Ich stehe gleich voll unter Beobachtung. Mein Herz rast, mein Puls ist auf 180 und ich… Read more »

Featured Image

137 – Mit 8 Jahren der eigene Eissaloon.

                Interview Jessica Lackner     Vita: Jessica Lackner geboren am 08.11.1984 in Berlin. Bereits im Alter von 8 Jahren realisierte sie ihren ersten eigenen Eisstand im elterlichen Betrieb die Spinner-Brücke, indem sie heute im Personal- und Büromanagement tätig ist. Ihre Wurzeln liegen also eindeutig in der Gastronomie…. Read more »

Featured Image

Ein guter Vortrag – eine gute Rede

Ein guter Vortrag – eine erfolgreiche Rede Ein guter Vortrag oder eine  gute Rede zu halten ist gar nicht so schwierig wenn man sich an ein paar Regeln hält. Die wichtigste Regel lautet: Vorbereitung! Kürzlich habe ich ein 2 tägiges Seminar in der Nähe von Dortmund gehalten. Die Teilnehmer waren allesamt Top Verkäufer. Es ist… Read more »

Featured Image

129 – Sei kein Schwitzer, sei Profi!

Deine erfolgreichste Rede aller Zeiten! Rock On. Selbst Olympiasieger kommen ins Schwitzen, wenn sie einen Vortrag oder eine Rede halten. Dies ist jedoch nicht so schwierig, wenn man ein paar Regeln einhält, um einen guten Vortrag zu halten.   Regel eins lautet: entsprechende Vorbereitung!   Neulich hatte ich ein 2 Tages Seminar in der Nähe… Read more »